Veranstaltung anmelden

Möchten Sie als Veranstalter die Aktionswoche zum „Ein Buch für die Stadt“ aktiv mitgestalten? Dann tragen Sie hier Ihre Veranstaltung, Lesung oder Aktion ein. Wir sind uns bewusst, dass aufgrund der aktuellen Situation Ihre Veranstaltungen nicht wie die letzten Jahre gewohnt stattfinden können. Umso mehr freuen wir uns, wenn Sie die Möglichkeit nutzen und die Aktionswoche zusätzlich auf Ihren Social Media Kanälen begleiten.

Ihre Aktionen erscheinen anschließend in unserem Veranstaltungskalender auf ksta.de und werden auch im Blatt Erwähnung finden. Für eine Bewerbung Ihrer Veranstaltung stellen wir Ihnen außerdem kostenlose Werbemittel zur Verfügung. Hierzu müssen Sie lediglich im jeweiligen Abschnitt die Werbemittel auswählen.

Als kleines Dankeschön laden wir Veranstalter und Organisatoren, die Ihre Veranstaltung offiziell bei uns eintragen, als kleines Dankeschön mit einer Begleitperson zur Matinee im November ein.  Die Karten werden Ihnen im Voraus zugeschickt. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie, dass sowohl das Kontingent der Plakate als auch die Karten für die Matinee begrenzt sind. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Anmeldung.

Veranstaltungsinformationen

Diese werden später als Veranstaltung auf der Webseite sichtbar sein.

Titel der Veranstaltung*

Tag der Veranstaltung*

Sonntag - 03.10.21
Montag - 04.10.21
Dienstag - 05.10.21
Mittwoch - 06.10.21
Donnerstag - 07.10.21
Freitag - 08.10.21
Samstag - 09.10.21

Veranstaltungsdaten









Uhrzeit*


Preise




Beschreibungstext*

max. 1500 Zeichen

Barrierefrei

Ja
Nein

Bild hochladen

Fügen Sie Ihrer Veranstaltung ein Bild hinzu und gewinnen Sie mehr Aufmerksamkeit.
Mit dem Upload wird versichert, dass keine Rechte Dritter, insbesondere
Urheberrechte verletzt werden.

Bildquelle/Urhebernachweis

Social Media Aktionen



Vorschläge für mögliche Aktionen:

  • BuchhändlerInnen, aber auch LeserInnen fotografieren das Buch für die Stadt an typischen Kölner Orten (z.B. Dom, Brauhaus, Veedel, Buchhandlung, etc.). Auch gerne an ungewöhnlichen oder entlegenen Orten.
  • BuchhändlerInnen lesen ihren Lieblingssatz aus dem Buch für die Stadt vor und stellen das Video in die Story.
  • BuchhändlerInnen chatten (live) mit Experten rund um das Buch (Live-Video oder im Feed).


Dies dient nur als Anregung, gerne können Sie auch eigene Ideen mit einbringen und umsetzen!
Wir freuen uns, wenn Sie selber mitwirken als auch Ihre LeserInnen dazu aufrufen fleißig teilzunehmen.

Diese Tags müssen verwendet werden:
#buchfürdiestadt
@ksta_koeln
@literaturhauskoeln
Der Kölner Stadt-Anzeiger und das Literaturhaus Köln werden die Posts und Storys reposten.

Ihre persönlichen Kontaktdaten

Diese Daten werden nicht auf der Veranstaltungsseite veröffentlicht










Kostenlose Werbemittel

Ja, ich möchte kostenlose Werbemittel erhalten!

1x Plakat DIN A1

Format DIN A1 594 x 840 mm


2x Streifenplakate

mit Freifläche für Veranstaltungsinformationen

Format 298 x 630 mm


Lieferadresse

siehe Veranstaltungsinformationen
siehe Kontaktdaten

Anmerkungen/Sonstiges

AGB und Datenschutz

AGB und Datenschutz
zu unseren AGB's
zu unserer Datenschutzerklärung

Hiermit stimme ich AGBs und Datenschutz zu.

Sicherheitsfrage: